Marodyne LiV

 

Das weltweit erste zertifizierte Medizingerät um Osteoporose vorzubeugen und stärkere Knochen aufzubauen.

Marodyne LiV – entwickelt zusammen mit der NASA für Astronauten und von uns für den täglichen Gebrauch bei Ihnen.

Osteoporose vorbeugen

Marodyne LiV ist ein medizinisches Gerät, das natürliche Vibrationen nutzt, um die Knochengesundheit zu verbessern und Osteoporose vorzubeugen

Low-intensity Vibration LiV

Erfahren Sie mehr über Vibrationen niedriger Intensität und wie Sie Ihre Bewegung, Flexibilität und Freiheit mit nur 10 Minuten am Tag wiederherstellen können.

Klinisch erprobt

Die Technologie in Marodyne LiV wird durch eine Fülle wissenschaftlicher Erkenntnisse und klinischer Forschung unterstützt

Eine Gesundheitsepidemie

Weltweit sind mehr als 200 Millionen Menschen von Osteoporose betroffen

 

%

können nach einer Hüftfraktur nicht mehr selbständig gehen

%

benötigen 1 Jahr nach einer Hüftfraktur noch Hilfe

%

wahrscheinlicher ist es, in Zukunft einen Bruch zu erleiden

Die Folgen der Osteoporose: Häufige Knochenbrüche, starke Schmerzen und mögliche Behinderung bis hin zur Pflegebedürftigkeit.

Die Vibrationstherapie mit niedriger Intensität (LiV) hat nachweislich positive Auswirkungen auf den gesamten Körper, insbesondere bei Menschen mit eingeschränkter Mobilität und Funktionalität.

Die Therapie, die dem Knochenabbau vorbeugen kann!

Menschen, die an Osteoporose leiden, erleben eine rapide Verschlechterung der Knochenfestigkeit. Die Knochen werden spröde, was zu schmerzhaften Brüchen führen kann. Die präzise Low-intensity-Vibration, die von Mardoyne LiV erzeugt wird, ist medizinisch zertifiziert, um Osteoporose und Osteopenie vorzubeugen. Die Vibration stimuliert das Knochenwachstum (Osteoblasten) und hemmt die Osteoklasten (den Knochenabbau).

Vom gesunden Knochen zur Osteoporose

Länger ein aktives und selbstbestimmtes Leben führen.

Marodyne LiV steht für mehr Vitalität und gesunde Knochen.  

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Copyright BTT Health GmbH 2020